erg
Suche
© iStock.com/monkeybusinessimages

E.O.F.T. - Active-Lifestyle auf der Leinwand

Es muss nicht immer Hollywood sein: Wahre Abenteuer statt Fiktion, reale Protagonisten anstelle von Schauspielern – die Active-Lifestyle-Filme ziehen die Zuschauer in ihren Bann!

Großes Sommerkino: E.O.F.T. Open Air 2017

Kaum wurden die Tage wieder länger und die Nächte lauer, erwachte auch die European Outdoor Film Tour – kurz E.O.F.T. – aus ihrem Winterschlaf und eröffnete kürzlich die Open Air Saison für die hiesige Outdoor-Gemeinde. Bis September stehen nun nahezu 50 Stationen in Deutschland und der Schweiz auf dem Reiseplan – stets im Gepäck: die Auswahl der aufregendsten Sport- und Abenteuerfilme des Jahres!

Im aktuell laufenden Sommerprogramm sind es sechs Filme, die rund zwei Stunden die Blicke des Publikums auf der Leinwand fesseln und den Kinoabend unter freiem Himmel äußerst kurzweilig erscheinen lassen:

  • Locked In: Kajak-Expedition
  • Lunag Ri: Kletter-Portrait
  • When We Were Knights: Wingsuit-Flying & Base Jumping
  • Flow: Mountainbike
  • The Adventures of the Dodo: Big-Wall-Klettern
  • Down To Nothing: Alpin-Expedition in Myanmar

Die Realität als Drehbuch

Keine Skripte, keine Special Effects – es sind die ehrlichen Outdoor-Geschichten, die zählen und für die die E.O.F.T. mittlerweile seit über 16 Jahren steht. Es geht um authentische Stories, am liebsten ohne Helden, dafür gerne mit Menschen, die Schwächen zeigen, an Grenzen stoßen und gegebenenfalls sogar mit Niederlagen und Rückschlagen umgehen müssen. Es geht um Extremsport, besondere Abenteuer und bildgewaltige Aufnahmen – kurzum: Es geht um alles, was sich im Outdoor-Bereich abspielt und auf eine gewisse Art und Weise außergewöhnlich ist. So außergewöhnlich wie die vielfältige Mischung des Programms, sei es thematisch, sei es stilistisch. Hochprofessionell und aufwendig gedrehte Produktionen können sich durchaus mit privaten Amateuraufnahmen abwechseln. Hauptsache die Geschichte dahinter ist spannend, bewegt und holt dich ab.

International Ocean Film Tour Volume 4

Auch alle Freunde von Wassersportfilmen und Meeresabenteuern kommen zurzeit wieder auf ihre Kosten und können sich auf einen Besuch der International Ocean Film Tour freuen. Die jüngere Schwester der European Outdoor Film Tour wurde erst 2014 ins Leben gerufen und hat sich seitdem ebenfalls in der Active-Lifestyle-Welt etabliert. Die Volume-4-Tour ist zurzeit in vollem Gange und macht in zahlreichen Städten der Republik halt. Sieben Filme sind an Bord, die noch bis Anfang September über die Open-Air-Leinwand flimmern:

  • The Weekend Sailor: Ein Laie segelt den Profis davon
  • Shorebreak: Vom Surfer zum Fotograf
  • The Accord: Surfen auf Island
  • The Legacy: Regeneration bedrohter Fischarten
  • A Plastic Ocean: Auf der Spur des Plastiks
  • Johanna Under The Ice: Stille unterm Eis
  • Chapter One: Kiteboarding

Kassenschlager Active-Lifestyle

Die packenden Kurzfilm-Festivals locken längst nicht mehr nur ausgewiesene Outdoor-Enthusiasten vor die Leinwand, sondern haben das Interesse der breiten Masse geweckt und füllen zusehends große Kinosäle und Open-Air-Areale. Oftmals müssen Zusatztermine angesetzt werden, um der stetig wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Das garantiert dem Spontan-Besucher und Kurzentschlossenen allerdings leider noch lange keinen Eintritt: So manche Vorführung ist dann doch schon im Voraus restlos ausverkauft! Gerade wenn im Herbst das neue Programm „E.O.F.T. 17/18“ in den Kinos anläuft, dürfte vielerorts Eile geboten sein.

Die authentischen Geschichten treffen offenbar den Nerv der Zeit und stehen in der Cineasten-Gunst hoch im Kurs – sie inspirieren, machen Lust auf ein eigenes Abenteuer und wer weiß, vielleicht führen sie letztendlich bei dem ein oder anderen sogar zu einem ganz persönlichen Action-Lifestyle-Film.

Veröffent­lichungsdatum: 20.06.2017
Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Garmin fēnix 5 Plus-Serie
17.04.2018

Karten, Musik, Garmin Pay - die perfekte Trainingsuhr

  • liefert dir jederzeit eine punktgenaue Positionsbestimmung auf der integrierten Karte
  • schlägt dir Routen nach deinen Vorlieben vor
  • speichert bis zu 500 Lieblingssongs direkt auf der Uhr und motiviert dich mit den Beats bei deinen Aktivitäten
  • ist deine Kreditkarte: Mit der Uhr kannst du bargeld- und kontaktlos bezahlen
  • robust, kratzfest, wasserdicht – der perfekte Begleiter drinnen und draußen

zu Garmin.com
Mehr laden
loader