erg
Suche
Mach Job und Freizeit zur Win-Win-Situation! © Garmin

Work-Life-Balance: Fit und gesund rund um die Uhr!

Voller Kalender, immer was zu tun – ob im Job oder in deiner Freizeit. Wie du deine Work-Life-Balance in den Griff bekommst und trotzdem fit bleibst, liest du hier!

Willkommen in der Leistungsgesellschaft 2.0 – in der der Ausgleich zwischen Arbeit und Privatleben immer weniger Menschen gelingt. Das stellte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in einer europaweiten Studie fest. Der darin erstellte „Better-Life-Index“ zeigt an, dass es zunehmend weniger Menschen schaffen, gedanklich mal auf „Reset“ zu drücken oder sich nach der Arbeit noch zu Freizeitaktivitäten zu motivieren. Dabei ist genau das so wichtig. Das weißt du auch. Denn jedes Mal, wenn du dich doch aufraffst, geht es dir hinterher so viel besser.

Deshalb achtest du bereits auf ein gutes Gleichgewicht zwischen stressigem Joballtag und Auszeiten für dich selbst. Als Multitasking-Talent könntest du dabei regelmäßige soziale Kontakte mit deiner Workout-Routine auch kombinieren. Wie? Triff dich mit Freunden zu sportlichen Aktivitäten und sorge dabei wiederum für Balance! Sprich, für eine gute Abwechslung zwischen starker Anstrengung, wenn du dich beispielsweise beim HIIT auspowerst, mentaler Entspannung beim Yoga und muskulärer Entspannung bei der Regeneration. Und sollte die Zeit für Sport, bedingt durch stressige Phasen im Job, mal knapp sein, nimm in diesen Momenten doch öfter mal das Rad zur Arbeit oder pack die Laufsachen ein und jogge nach Feierabend nach Hause.

Wer zufrieden ist, ist ausgeglichen. Wer ausgeglichen ist, ist zufrieden – mit der richtigen Unterstützung wird diese simple Gleichung zum neuen Lebensmotto.

Hol dir den „schicken Fitness-Tracker“ ans Handgelenk!

Schick und sportlich: Die vívomove HR

Schaffe ein positives Gegengewicht zum Job-Alltag! Hybrid-Smartwatches wie die vívomove HR helfen dir dabei und übernehmen den Check der Bewegungs-to-do-List für dich.

Die Hybrid-Smartwatch zeigt sowohl deinen Inaktivitätsstatus als auch deine Schrittanzahl an und überwacht nachts deinen Schlaf. Mit ihrem schicken, zeitlosen Design ist sie sogar am Arbeitsplatz salonfähig und das perfekte Wearable zu Kostüm oder Anzug.

Hinter dem Look einer klassischen Uhr verbirgt sich das Herz einer Sportuhr: Die vívomove HR speichert deine Schrittanzahl, deine sportlichen Aktivitäten und deinen Kalorienverbrauch. Gleichzeitig behält sie dein Wohlbefinden im Auge, beispielsweise mittels des ganztägigen Stress-Level-Trackings. Der Entspannungstimer unterstützt dich bei einer Atemübung zwischendurch, um deinen Stresslevel zu senken.

Smart und attraktiv

Funktionalität und modischer Look sind bei der vívomove HR kein Widerspruch. Dank Move IQTM-Funktion startet der Aktivitätstimer automatisch, ebenso der Upload deiner Fitnessdaten in die kostenlose Online-Community Garmin Connect. Die Uhrzeiger im Display zeigen nicht nur die Zeit an, sondern werden auf dem Touchscreen verschoben, wenn du dir Nachrichten, die Herzfrequenz oder andere Daten ansiehst.

Eine ausführliche Produktbesprechung findest du im Garmin Blog GPS.de oder natürlich im Garmin Online-Shop.

Entdecke dein #BeatYesterday

Auf #BeatYesterday motivieren wir dich täglich mit Tipps und Tricks, deinem inneren Schweinehund ein Schnippchen zu schlagen und dich für neue Ziele zu begeistern. Zusammen mit Experten und Sportlern erstellen wir Ratgeber, um dir dabei zu helfen, jeden Tag ein bisschen besser zu werden. Ob im Sport, in Sachen Ernährung oder im Alltag. Täglich neue Artikel findest du auf der Startseite von www.BeatYesterday.org.

Eine erste Auswahl, die dich persönlich interessieren könnte, haben wir dir hier zusammengestellt:

Willkommen im 5 a.m.-Club: Eine Stunde, die dein Leben verändert!

Früher aufstehen und etwas für sich tun. Darauf schwören ausgeglichene Menschen. Ein zu großes Opfer? Vermutlich denkst du nach der „Chancen-Risiken-Analyse“ von Autorin Judith Sylla anders.

zum Artikel

Im #BeatYesterdayPod: Triathlon-Europameister Florian Wildgruber berichtet, wie man persönliche Stärken aufdeckt

Florian kam mit einer Behinderung zur Welt und wurde als kleiner Junge für „nichtschulfähig“ befunden. Heute ist der 26-Jährige Deutscher Meister und Europameister im Triathlon, dreimaliger Sportler des Jahres, Fitnessökonom, Sport-Psychologe, Redner und Experte für Potentialentwicklung. In seinem Buch zeigt er, wie du deine persönlichen Stärken erkennst, richtig einsetzt und das Beste aus dir herausholst.

zum Artikel

Zu Hause trainieren - der beste Hometrainer bist du!

Workout in der eigenen Wohnung: von null Tools bis Mini-Gym. Geld sparen, Zeit sparen und dabei fitter werden. Unsere Autorin Judith Sylla weiß, wie das Training zu Hause läuft.

zum Artikel

Zeitmanagement: Methoden und Tipps zur Selbstorganisation

Wenn wir an unserer Selbstorganisation scheitern, scheint es, als hätte sich die Zeit selbst gegen uns verschworen. Gezielte Methoden helfen dir beim Zeitmanagement.

zum Artikel 

Schau dir doch mal die #BeatYesterday Themenspecials für Einsteiger, Outdoor-Enthusiasten, Fitnesslover und ambitionierte Running- und Biking-Asse an.

Veröffent­lichungsdatum: 01.01.2017
Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Garmin vívosport
07.02.2018

GPS-Fitness-Tracker

  • Integriertes GPS und vorinstallierte Lauf App – misst Distanz und Geschwindigkeit
  • 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Smart Notifications – Anzeige von Benachrichtigungen wie Anrufe und Nachrichten vom dem Smartphone
  • Fitness-Tracking – Aufzeichnung von Schritten, Distanz, Stockwerken, Schlaf und Kalorienverbrauch
  • Stress-Level-Messung

zu Garmin.com
Mehr laden
loader