erg
Suche
© Jan Garbe/jandrea.com

17 km Siebengebirge und 100 km Ultramarathon – die Bloglese

Jede Woche produziert die Blogwelt für Sportler, Outdoorer und Aktive spannende Geschichten – fünf davon möchten wir dir ans Herz legen.

Hier ist unsere kleine Bloglese über Erfolge und Misserfolge, über Erlebnisse und Erfahrungen, über Training und Alltag. Und über das ganz persönliche #BeatYesterday.

Thüringen Ultra und WHEW 100

100 Kilometer Laufstrecke über 2.000 Höhenmeter – das sind zwei Kennzahlen des Thüringen Ultra. Sandra Rebenstorf ist mitgelaufen und berichtet von ihrer Erfahrung und ihren Erlebnissen in der „unfassbar schönen Gegend“, sie ist zu Gast im Running Podcast bei Thomas Müller.

Und Thomas ist nicht nur Podcaster, sondern ebenfalls aktiver Läufer. Über sein persönliches #BeatYesterday, den WHEW 100 (ein Ultramarathon über 100 Kilometer auf der Route Wuppertal-Hattingen-Essen-Wuppertal) zu absolvieren, geht es in dem Podcast ebenfalls. Denn Sandra hat diesen Lauf bereits absolviert und steht ihm mit Antworten auf viele Fragen zur Seite:

running-podcast.de

© Axel Jansen/outdoorseite.de

Wanderung im Siebengebirge

Was machen Outdoor-Blogger am Wochenende? Richtig, sie sind draußen. Unterwegs, um neue und spannende Geschichten für ihre Blogs zu recherchieren. Axel von der outdoorseite.de nimmt seine Leser mit auf eine Bloggerwandertour. Gemeinsam mit zehn weiteren Bloggern war er unterwegs im Siebengebirge. Über das Kleister Heisterbach, dem tiefsten Punkt der Wanderung, geht es hinauf zum Großen Ölberg – dem mit 460 Metern höchsten Berg des Siebengebirges. Die Tour hat Axel aufgezeichnet und zum Nachwandern bereitgestellt:

outdoorseite.de

© ultraistgut.wordpress.com

Kein Genuß ohne Entbehrung

Das Wetter der vergangenen Tage ließ an vielen Orten Deutschlands doch sehr zu wünschen übrig. Nach den ersten zaghaften Frühlingsversuchen war es fast schon wieder herbstlich: Regen, Wind – und stellenweise auch noch einmal Schneefall. In „Weißt du noch“ macht das Blog „ultraistgut“ nicht nur Lust auf den Sommer. Vielmehr erinnert uns die Autorin in der ihr eigenen und bemerkenswerten Schreibweise daran, dass erst die Entbehrung den wahren Wert lehrt. Und dass es sich lohnt, das ganze Jahr kontinuierlich am Ball zu bleiben:

ultraistgut.wordpress.com

Besteigung des Cayambe

Nick Lake ist Fotograf und Abenteurer. Er reist zu eindrucksvollen Plätzen, um mit ebenso eindrucksvollen Bildern Geschichten über unseren Planeten zu erzählen. Kürzlich ist Nick aufgebrochen, den Cayambe zu besteigen, einen Vulkan in den Anden in Ecuador. Im englischsprachigen Beitrag erzählt er von seinem Abenteuer – und zeigt beeindruckende Fotos:

garmin.com/en-US/blog

© Louisa Dellert/fit-trio.com

Selbstbewusstsein statt Selbstzweifel

Manchmal macht das Selbstbewusstsein schon komische Dinge: Da fühlt man sich klein und unsicher und unbedeutend. In diesem Moment ist die richtige Strategie gefragt, sich selbst aus diesem Schlamassel zu befreien, die demotivierenden Gedanken zur Seite zu legen. Und das geht mit Zuspruch und Hilfe „von außen“ sehr gut. Louisa von fit-trio.com räumt mit Selbstzweifeln auf. „Du bist.“ ist Motivation und Zuspruch – nicht nur für Frauen:

fit-trio.com

Veröffent­lichungsdatum: 21.03.2017
Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Garmin fēnix 5-Serie
17.04.2018

GPS-Multisport-Smartwatch in 3 Größen und Designs

  • Umfangreiche Multisportfunktionen – Schwimmen, Radfahren, Ski, Golf u.v.m.
  • Navigationsfunktion
  • Robustes und hochwertiges Gehäuse mit Stahl-Lünette und Stahl-Gehäuseboden
  • Umfangreiche Sensorenausstattung – 3-Achsen-Kompass, barometrischer Höhenmesser
  • 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Fenix 5S: Kompaktes Design für schmale Handgelenke
  • Fenix 5X: Outdoor-Profi mit vorinstallierter routingfähiger Europa Outdoor- & Fahrradkarte

zu Garmin.com
Mehr laden
loader